Vertrauen Sie unserem spezialisierten Rechtsanwaltsteam und der langjährigen Erfahrung. Fachanwältin Katrin Freihof ist Partnerin der Kanzlei RESMEDIA und betreut den Standort Berlin.

Die 2009 gegründete Kanzlei mit Sitz in Berlin in der Nähe der East Side Gallery und dem Alexanderplatz steht für hoch spezialisierte Rechtsberatung und –vertretung in den Kernbereichen IP-Recht, Medienrecht und Urheberrecht, insbesondere auch mit dem Schwerpunkt des Internets. Die Arbeit in Berlin als lebendige und kreative Stadt, welche ständig neue Ideen und Geschäftsmodelle hervorbringt, inspiriert und motiviert uns zusätzlich. Im Januar 2016 fusionierte die Kanzlei mit der Kanzlei RESMEDIA in Mainz und arbeitet nun mit fünf weiteren fachlich spezialisierten und kompetenten Rechtsanwälten zusammen.

Das RESMEDIA – Team besteht aus Rechtsanwälten, die ausschließlich in diesen Bereichen tätig sind. Wir beherrschen die Regeln des neuen Marktes und denken wirtschaftsorientiert. Wir beraten und vertreten bundesweit Unternehmen, Selbständige und Start-Ups im Bereich Wettbewerbsrecht, Marken-, Design-, Medien- und Urheberrecht. Außerdem übernehmen wir bundesweit die Prozessvertretung an Landgerichten sowie Oberlandesgerichten in Fällen von einstweiligen Verfügungen, Unterlassungsklagen, Schutzschriften sowie Hauptsacheklagen.

 

Rechtsgebiete

Markenanmeldung
Wir sind versiert im Anmeldeprozess und begleiten seit Jahren Mandanten national als auch international.
Mehr...
IP-Recht
Wir sind speziell im gewerblichen Rechtsschutz tätig: Wir beraten im Markenrecht sowie Designrecht, im Wettbewerbsrecht und helfen bei Abmahnungen
Mehr...
Urheber- und Medienrecht
Wir helfen bei Problemen rund um Veröffentlichungen in Presse, Fernsehen und Internet, Bewertungen und Abmahnungen im Bereich Fotografie
Mehr
E-Commerce und Online Marketing
Wir beraten in allen rechtlichen Fragen im Marketing, Social Media, Datenschutz, Shopprüfungen und alle dazugehörenden Rechtstexte
Mehr...
Abmahnung
Wir beraten in allen Konstellationen zu Abmahnungen, UWG, Marke, Design, Fotografie etc.
Mehr...
Gegnerliste
Die Gegnerliste in Bezug auf Abmahnungen zeigt Ihnen, mit wem wir es bereits u.a. zu tun hatten
Mehr...

Blog

questions, who, what
Live Webinar 17.03. Markenanmeldung
2. März 2021
Immaterielle Wirtschaftsgüter spielen in unserer Gesellschaft insgesamt eine immer wichtiger werdende Rolle. Daher gilt es, auch Markenrechte zu begründen und zu schützen – und so den Wert des eigenen Unternehmens zu steigern. Der Vorteil: Anders als ein reines Namensrecht bietet das Markenrecht ein Monopol. Während es viele Personen und Firmen mit demselben oder ähnlichen Namen geben kann, gibt es immer nur eine „Marke“ für den jeweils geschützten Bereich. So werden die Glaubwürdigkeit und das Profil des Unternehmens geschützt, es wird quasi nverwechselbar gemacht. In unserem RESMEDIA-Webinar erfahren Sie von Katrin Freihof, Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz bei RESMEDIA Berlin, was bei Markenanmeldungen zu beachten ist.
coins, money, euro
IDO Vertragsstrafe und Rechtsmissbrauch
20. Januar 2021
Es gibt mittlerweile einige Angriffspunkte gegen die geltend gemachte Vertragsstrafenforderung des IDO. Außerdem sollte man vorsorglich mitteilen, dass man die Einigungsstelle anrufen wird. So kann sich der IDO nicht sicher sein, ob eine eventuell eingereicht Klage unzulässig wird. Bei Fragen, wenden Sie sich gern jederzeit an uns.
EUIPO fördert KMU bei Anmeldegebühr für Marken zu 50%
EUIPO fördert KMU bei Anmeldegebühr für Marken zu 50%
12. Januar 2021
Mit Unterstützung der Europäischen Kommission und des EUIPO richtet sich der „Ideas Powered for Business SME Fund“ an Unternehmen, die ihre Strategien in Bezug auf geistiges Eigentum entwickeln und ihre Rechte auf nationaler bzw. regionaler oder EU-Ebene schützen möchten.

Kontakt