Katrin Freihof

Rechtsanwältin Katrin Freihof
Katrin Freihof  Rechtsanwältin
Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz

Lehrbeauftragte für Medienrecht an der BiTS (Business and Information Technologie School) und dem Institute of Design (IN.D)

Kompetenz

  • Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht
  • Medienrecht
  • Wettbewerbs-, Internet- und Designrecht

Vita

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin (1995-2000)
  • Referendariat beim Kammergericht Berlin (2001-2003)
  • Justiziarin einer Aktiengesellschaft im Immobilienbereich (2003-2006)
  • Rechtsanwältin seit 2006
  • Rechtsanwältin bei Hauptstadtanwälte (2006-2009)
  • Rechtsanwältin bei FREIHOF.Rechtsanwälte seit 2009
  • Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz seit 2011
  • Lehrbeauftragte für Medienrecht an der privaten Hochschule IN.D Institute of Design und der privaten Hochschule BiTS Business and Information Technologie School (seit 2011/2014)
  • Expertin u.a. bei Radio1, ntv und Kika

Veröffentlichungen

  • Aufsatz in der e-commercelawreports „Google Blogpost case German Federal Court of Justice cas VI ZR 93/10, Liability for Defamatory Third-Party Content with regard to the as-yet unpublished verdict from the German Federal Court of Justice“ (in Zusammenarbeit mit RA Rolf Kaulich), In: e-commercelawreports – the practitioners’s guide to e-Commerce cases volume 11 issue 06, S. 17, www.e-comlaw.com

Mitgliedschaften

E-Mail

k.freihof@freihof-law.de