IT- und Internetrecht

Internetrecht – Rechtliche Fragen rund um das World Wide Web

Das IT- und Internetrecht verknüpft viele verschiedene Rechtsgebiete miteinander. Es geht vor allem um das Recht in der Online-Welt und von Software. So können Software-Entwicklungen urheberrechtliche Werke darstellen und nach dem Urheberrecht geschützt sein.

Gerade bei Ihrem Online-Auftritt und in Social Media gilt es eine Vielzahl von Dingen zu beachten, wie z.B. Domains, denn gar keine oder nur oberflächliche Recherche hinsichtlich bereits existierender geschäftlicher Bezeichnungen und eingetragener Marken kann zu unangenehmen Auseinandersetzungen mit z.B Mitbewerbern zur Folge haben.

Aber auch bei sogenannten kostenlosen Bildern von Wikipedia sollten Sie aufpassen und die Lizenzbedingungen kennen und einhalten, da unter Umständen hohe Schadensersatzsummen bei einer Nichtnennung des Urhebers gezahlt werden müssen.

Bei vielen IT- Angelegenheiten kreuzen sich die Rechtsgebiete, so z.B. das Urheberrecht, das Datenschutzrecht, das Wettbewerbs-, Patent-, und Marken-, oder Designrecht.

Unsere Kanzlei ist durch ihre fachliche Spezialisierung auf dem Gebiet des Gewerblichen Rechtsschutzes und dem  bestens informiert über die Rechtslage und Möglichkeiten bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit dem Internet.

Wir entwerfen und stellen für Sie Verträge, überprüfen Ihre Online-Aufrtitte auf rechtliche Schwachstellen und Abmahnfallen.

Informieren sie dich daher im Voraus bei der Planung und erstellung eines neuen Webauftrittes über die rechtlichen Anforderungen, Fallstricke und geben Sie Abmahnungen keine Chance!

Sollten Sie bereits eine Abmahnung erhalten haben, besprechen wir mit ihnen das weiter Vorgehen und werden sofort für Sie tätig.

IT- und Internetrecht

Kontaktieren Sie uns!

Info Post